Neue Angebote

Es werden 89–92 von 140 Ergebnissen angezeigt

  • Sportrevolver Taurus Euro Champion .22lr stainless steel

    Revolver Euro Champion Serie zu vergleichen mit S&W 617 Target Champion in perfekter Fertigung.

    Waffe ist stainless steel poliert

    Mit schönen original- Griffschalen Größe M, verstellbare Visierung und Balkenkorn

    Eine Waffe aus den qualitativ hochwertigsten Herstellungsjahren. Diese Waffe wurde auf S&W Maschinen gefertigt.

    Waffe kommt im Kunststoffkoffer.

    Gültiger Kölner Beschuss Jahr 1997

    Preis
    369,00  (differenzbesteuert nach §25a UStG.)
    Versand
    30,00 €
    Hersteller
    Taurus
    Zustand
    Bestzustand
    Kaliber
    .22lr
    WHB
    218
    Seriennummer
    QG546322
    Zustandsbeschreibung
    Technisch Sehr gut. Trommelspiel, Timing alles ok. Lauf blank mit scharfen Zügen Optisch minimaler Trommelring, keine Macken oder Kratzer. Definitiv wenig geschossen.
    Da wir Ihre Erwerbsberechtigung benötigen um Ihnen erwerbsscheinpflichtige Artikel zu verkaufen, nutzen sie bitte die Schaltfläche Jetzt kontaktieren.
    Verfügbar
  • Schöner Carl Gustafs M/96 1916

    Als gegen Ende des 19. Jahrhunderts weltweit rauchlose Patronen eingeführt wurden, forderte auch das schwedische Militär ein modernes Repetiergewehr für solche leistungsstarke Munition. Bis dahin gehörten Gewehre des Typs Jarmann M 1884 mit Schwarzpulver-Munition zur Ausrüstung. Schweden und Norwegen, zu jener Zeit in einer Union verbündet, einigten sich 1893 mit der 6,5 × 55 mm auf eine gemeinsame Standardpatrone. Schweden bestellte einige Exemplare in diesem Kaliber von Mauser und entschied sich nach erfolgreicher Erprobung für einen Lizenzvertrag mit dem deutschen Unternehmen. Die ersten Waffen stellte Mauser in Oberndorf noch selbst her; ab 1901 erfolgte die Fertigung dann ausschließlich im Lande, hauptsächlich bei der Carl Gustafs Stads Gevärsfaktori in Eskilstuna. Das Gewehr wurde 1896 offiziell eingeführt und blieb, wenn auch in vielfach abgewandelter Form, mehr als acht Jahrzehnte im strukturellen Einsatz.

    Die letzten Infanteriemodelle wurden erst 1978 außer Dienst gestellt; einige Scharfschützengewehre waren sogar noch bis in die 1990er-Jahre im Gebrauch.

    Baujahr 1916, Schaft hat keine Druckstellen aber zwei eingelassenen Plaketen, siehe Bilder.

    Mehrlader 5 schüssig, Soweit ersichtlich nicht Nummerngleich Kammerstengel und Schloß andere Nummer, Schaft mit Beschlägen auch Nummerngleich

    Druckpunktabzug, kein Mündungsgewinde und hohes Scheibenkorn für Distanzen ab 50 Meter.

    Gültiger deutscher Beschuss 1998 sehr dezent !

     

    Preis
    479,00  399,00  (differenzbesteuert nach §25a UStG.)
    Versand
    35,00 €
    Hersteller
    Carl Gustafs Stads Gevärsfaktori
    Zustand
    Bestzustand
    Kaliber
    6,5x55 SE
    WHB
    137
    Seriennummer
    396609
    Zustandsbeschreibung
    Lauf und System technisch 1a, Schaft kaum Nutzungsspuren , Brünierung ca. 99,5 %, Lauf Blank mit ausgeprägten Zügen.
    Da wir Ihre Erwerbsberechtigung benötigen um Ihnen erwerbsscheinpflichtige Artikel zu verkaufen, nutzen sie bitte die Schaltfläche Jetzt kontaktieren.
    Verfügbar
  • Schmidt Rubin K31 Bj.1943

    Der Karabiner Modell 1931 (auch bekannt als K31) ist ein Repetiergewehr mit Geradezugverschluss. Das abnehmbare Kastenmagazin fasst sechs Patronen, es kann unter Verwendung eines Ladestreifens oder mit einzelnen Patronen geladen werden. Der K31 war die persönliche Waffe des Soldaten der Schweizer Armee von 1933 bis 1958. Die Waffe basierte auf dem vom Hauptmann Furrer weiterentwickelten System Schmidt-Rubin und wurde in der Eidgenössischen Waffenfabrik Bern hergestellt. Die ersten 200 Gewehre wurden 1931 für Versuche an die Truppe abgegeben, deshalb der Name Karabiner 31.  Bis zum militärischen Produktionsende 1958 wurden 582.230 Stück des K31 produziert. Nach 1970 wurden die letzten Waffen ausser Dienst gestellt, was der regen Verwendung im Schiesssport aber keinen Abbruch tat.

    Hier ein Exemplar aus dem Jahr 1943 im nummerngleichen Zustand als Mehrlader. Schaft hat ein paar minimale Dellen (siehe Bild) Metall so gut wie keine Kratzer etc. Schussleistung exzellent.

    Deutscher Beschuss 2005

    Preis
    479,00  (differenzbesteuert nach §25a UStG.)
    Versand
    30,00 €
    Hersteller
    Schmidt Rubin
    Zustand
    Leichte Nutzungsspuren
    Kaliber
    7,5x55 swiss
    WHB
    116
    Seriennummer
    752972
    Zustandsbeschreibung
    Sehr gut. Lauf sehr gut, Brünierung ca. 90 % Waffe inkl. Magazin Nummerngleich, Schaft leichte Gebrauchsspuren
    Da wir Ihre Erwerbsberechtigung benötigen um Ihnen erwerbsscheinpflichtige Artikel zu verkaufen, nutzen sie bitte die Schaltfläche Jetzt kontaktieren.
    Verfügbar
  • Smith & Wesson 686-3 4″

    Revolver 686-3 Serie mit geschmiedeten Teilen in 4″ mit blankem sehr gutem Lauf.

    Mit Hodue Monogrip Gummi Griffschalen

    Eine Waffe aus den qualitativ hochwertigsten Herstellungsjahren die es bei Smith & Wesson je gab, ein Model aus den Fertigungsserien -0 bis -4; dies bedeutet, dass Rahmen, Hahn, Abzug, Innenleben sowie der Rahmen noch aus Gesenk-geschmiedeten Teilen bestehen und nicht wie in der heutigen Fertigung aus Druckgussteilen!

    Waffe kommt im Kurzwaffenkoffer

    Alterszuordnung: 686 ab 1980, 686-1 ab 1986, 686-M ab 1987, 686-2 ab 1987, 686-3 ab 1988, 686-4 ab 1993, 686-5 ab 1997, 686-6 ab 2001)

    Belgischer Beschuss Jahr nicht ersichtlich

     

    Preis
    649,00  (differenzbesteuert nach §25a UStG.)
    Versand
    30,00 €
    Hersteller
    Smith & Wesson
    Zustand
    Minimalste Gebrauchsspuren
    Kaliber
    .357 Mag
    WHB
    174
    Seriennummer
    BJA8953
    Zustandsbeschreibung
    Guter Zustand mit ein paar Einsatzspuren, Lauf 1a ebenso wie die Technik. Minimalste Schlieren, kleine Krätzerchen, wie bei stainless üblich.
    Da wir Ihre Erwerbsberechtigung benötigen um Ihnen erwerbsscheinpflichtige Artikel zu verkaufen, nutzen sie bitte die Schaltfläche Jetzt kontaktieren.
    Verfügbar