1–16 von 34 Ergebnissen werden angezeigt

Sehr guter Zustand ! Finnischer Nagant VKT M39 Baujahr 1942

Verfügbar
Hersteller VKT- Valtion Kivaarithedas
Kaliber 7,62x54R
WHB 3296
Seriennr. 60064
Zustand: Minimalste Gebrauchsspuren
Seit 1883 gab es in Russland Überlegungen, welches Gewehr in der russischen Armee eingeführt werden sollte. 1890 standen zwei Modelle zur Auswahl: eines vom russischen Konstrukteur Sergei Mossin und ein Modell des Belgiers Leon Nagant. Nach Tests von 1891 entschied man sich für das Mossin-Gewehr, das nach dem Vorbild Nagants leicht modifiziert wurde. Zusammen mit […]

Super Rarität! Enfield Rifle 7,62 Kal.: .308Win

Verfügbar
Hersteller Enfield
Kaliber .308Win
WHB 3286
Seriennr. C091004
Zustand: Minimale Gebrauchsspuren
Enfield Gewehr Umstellung auf 7.62x51mm NATO In den 1960er Jahren rüsteten die britische Regierung und das Verteidigungsministerium eine Reihe von Lee-Enfield-Gewehren Nr. 4 auf 7,62 x 51 mm NATO um, um Lee-Enfield als Backwaffe und als Notfallgewehr zu erhalten für britische Militär- und Zivilschutzkräfte, wenn die Sowjetunion und der Warschauer Pakt in Westeuropa einmarschierten und […]

Finnischer Mosin Nagant Tikka M91/30 1940 Kuriosität

Verfügbar
Hersteller Tikkakoski
Kaliber 7,62x54R
WHB 3050
Seriennr. 7581
Zustand: Gebraucht
Seit 1883 gab es in Russland Überlegungen, welches Gewehr in der russischen Armee eingeführt werden sollte. 1890 standen zwei Modelle zur Auswahl: eines vom russischen Konstrukteur Sergei Mossin und ein Modell des Belgiers Leon Nagant. Nach Tests von 1891 entschied man sich für das Mossin-Gewehr, das nach dem Vorbild Nagants leicht modifiziert wurde. Zusammen mit […]

Gustloff Werke K98 „bcd 41“

Verfügbar
Hersteller Gustloff Werke, Borsigwalde
Kaliber 8x57JS
WHB 3235
Seriennr. 9335k
Zustand: Minimale Führungsspuren
Das Mauser Modell 98 ist eine deutsche Repetierbüchse, die ab 1898 in verschiedenen Ausführungen hergestellt wurde. Die wohl bekannteste Ausführung ist der 98k mit verkürztem Lauf . Das verwendete Mauser System 98 ist mit bis heute mehr als 100 Millionen hergestellten Systemen eines der zwei weltweit meistproduzierten Waffen- Verschlusssysteme. Hier ein Exemplar aus Gustloff Fertigung […]

K98 237 1940 Berlin-Lübecker Maschinenfabrik

Verfügbar
Hersteller Berlin-Lübecker Maschinenfabrik
Kaliber 8x57JS
WHB 3266
Seriennr. 3212a
Zustand: Leichte Führungsspuren
Das Mauser Modell 98 ist eine deutsche Repetierbüchse, die ab 1898 in verschiedenen Ausführungen hergestellt wurde. Die wohl bekannteste Ausführung ist der 98k mit verkürztem Lauf . Das verwendete Mauser System 98 ist mit bis heute mehr als 100 Millionen hergestellten Systemen eines der zwei weltweit meistproduzierten Waffen- Verschlusssysteme Hier ein sehr schöner Mauser K98 […]

Mauser K98 Borsigwalde 243 Bj.1940

Verfügbar
Hersteller Mauser, Werk Borsigwalde
Kaliber 8x57JS
WHB 3258
Seriennr. 992e
Zustand: Leichte Führungsspuren
Das Mauser Modell 98 ist eine deutsche Repetierbüchse, die ab 1898 in verschiedenen Ausführungen hergestellt wurde. Die wohl bekannteste Ausführung ist der 98k mit verkürztem Lauf (Karabiner). Das verwendete Mauser System 98 ist mit bis heute mehr als 100 Millionen hergestellten Systemen eines der zwei weltweit meistproduzierten Waffen–Verschlusssysteme. Der hier abgebildete Mauser kommt aus der […]

Sehr schöner Schmidt Rubin K31 Bj.1939

Verfügbar
Hersteller Schmidt Rubin
Kaliber 7,5x55
WHB 3256
Seriennr. 588563
Zustand: Leichte Nutzungsspuren
Der Karabiner Modell 1931 (auch bekannt als K31) ist ein Repetiergewehr mit Geradezugverschluss. Das abnehmbare Kastenmagazin fasst sechs Patronen, es kann unter Verwendung eines Ladestreifens oder mit einzelnen Patronen geladen werden. Der K31 war die persönliche Waffe des Soldaten der Schweizer Armee von 1933 bis 1958. Die Waffe basierte auf dem vom Hauptmann Furrer weiterentwickelten […]

Schönes Wehrsportgewehr Radom Karabinek Wz. 48 – 1955

Verfügbar
Hersteller Radom
Kaliber .22lr
WHB 3207
Seriennr. BR9540
Zustand: Leichte Nutzungsspuren
Aus Radom Fertigung, daher sehr hohe Qualität und Präzision. Ein Einzellader der bewusst an den Mosin Nagant 91/30 angelehnt ist. Die Visierung ist baugleich An dieser Waffe wurden die jungen Rekruten behutsam an das Schiessen in der Armee herangeführt. Waffe System und Verschluß nummerngleich  ! Lauflänge 63cm Lieferung erfolgt mit Zerlegeschlüssel und original Putzstockführung Deutscher […]

Wehrsportgewehr Radom Karabinek Wz. 48 – Mosin-Nagant

Verfügbar
Hersteller Radom
Kaliber .22lr
WHB 3191
Seriennr. AB05417
Zustand: Leichte Nutzungsspuren
Aus Radom Fertigung, daher sehr hohe Qualität und Präzision. Ein Einzellader der bewusst an den Mosin Nagant 91/30 angelehnt ist. Die Visierung ist baugleich An dieser Waffe wurden die jungen Rekruten behutsam an das Schiessen in der Armee herangeführt. Waffe System und Verschluß nummerngleich  ! Lauflänge 63cm Deutscher Beschuss 2000  

Carl Gustafs M/96 1903 m. Söderin Diopter u. Korntunnel

Verfügbar
Hersteller Carl Gustafs Stads Gevärsfaktori
Kaliber 6,5x55schwed
WHB 2894
Seriennr. 132584/ Verschluss 534
Zustand: Leichte Nutzungsspuren
Als gegen Ende des 19. Jahrhunderts weltweit rauchlose Patronen eingeführt wurden, forderte auch das schwedische Militär ein modernes Repetiergewehr für solche leistungsstarke Munition. Bis dahin gehörten Gewehre des Typs Jarmann M 1884 mit Schwarzpulver-Munition zur Ausrüstung. Schweden und Norwegen, zu jener Zeit in einer Union verbündet, einigten sich 1893 mit der 6,5 × 55 mm […]

Achtung Klassiker in .308Win! MAS 1936

Verfügbar
Hersteller Manufacture nationale d’armes de St-Etienne (MAS)
Kaliber .308Win
WHB 3104
Seriennr. FH60025
Zustand: Minimale Gebrauchsspuren
Sehr schöne und relativ seltenen Waffe mit viel Potential zum Ordonnazschiessen und Sammeln. Das MAS-36 war ein französisches Mehrladergewehr. Es wurde erst 1936 in die Ausrüstung der Armee Frankreichs übernommen und war damit die letzte Schützenwaffe dieser Art, die Ordonnanzgewehr einer größeren Streitkraft wurde. Nach dem gewonnenen Ersten Weltkrieg hatte das französische Militär andere Prioritäten, […]

Schmidt Rubin K31 Bj.1945

Verfügbar
Hersteller Schmidt Rubin
Kaliber 7,5x55 swiss
WHB 3099
Seriennr. 855210
Zustand: Leichte Nutzungsspuren
Der Karabiner Modell 1931 (auch bekannt als K31) ist ein Repetiergewehr mit Geradezugverschluss. Das abnehmbare Kastenmagazin fasst sechs Patronen, es kann unter Verwendung eines Ladestreifens oder mit einzelnen Patronen geladen werden. Der K31 war die persönliche Waffe des Soldaten der Schweizer Armee von 1933 bis 1958. Die Waffe basierte auf dem vom Hauptmann Furrer weiterentwickelten […]

Achtung Sammler ! Reiterkarabiner Carl Gustafs M/94 Bj. 1907 6,5×55

Verfügbar
Hersteller Carl Gustafs Stads Gevärsfaktori
Kaliber 6,5x55schwed
WHB 3086
Seriennr. 43074
Zustand: Leichte Nutzungsspuren
Hersteller dieses Karabiner war: Carl Gustafs, Baujahr 1907 Erste Ausführung Das Schiebevisier hat einen Entfernungsbereich zwischen 300 und 1.600 m. Ursprünglich war der Karabiner nicht für ein Bajonett vorgesehen. Ab 1914 wurde er mit einer Aufpflanzvorrichtung für ein Bajonett versehen b.z.w. neu hergestellt (siehe Bajonett m/1914). Dieser hier ist im original Zustand ohne Bajonettwarze Das […]

Mosin Nagant M44 Bj. 1952 FEG Fertigung

Verfügbar
Hersteller FEG
Kaliber 7,62x54R
WHB 3051
Seriennr. BB6853
Zustand: Führungsspuren
Spass und Nachsuchelässt Grüßen ! Das M/44 blieb bis nach dem Zweiten Weltkrieg Standardwaffe der sowjetischen Infanterie und wurde auch von vielen Verbündeten der UdSSR gebaut und eingeführt. Dieser hier aus guter ungarischer Fertigung ! Die zum Gewehr entwickelte Randpatrone 7,62 × 54R ist die inzwischen dienstälteste Gewehrpatrone der Welt und wird auch noch in […]

Wehrsportgewehr Enfield No.8 MK 1 FTR

Verfügbar
Hersteller Enfield Fazerlaky
Kaliber .22lr
WHB 3027
Seriennr. A3902
Zustand: Leichte Nutzungsspuren
Britisches Enfield Trainingsgewehr Produktion (FTR) Fazerlaky für die Armee, Waffe hat ein Klappdiopter, ein ZF, ist natürlich ein Einzellader und hat die originale Gummischaftkappe, die allerdings nicht mehr die beste ist. Nicht dieser Murksumbau mit offenem 303-Magazin, sondern sauber eingepasste Ladeschiene Soweit ersichtlich nummerngleich. Der Original Diopter (25 /50/100 Yard) ist natürlich vorhanden und wird […]

Husqvarna M38 Bj. 1942

Verfügbar
Hersteller Husqvarna
Kaliber 6,5x55schwed
WHB 2972
Seriennr. 638442
Zustandsbeschreibung Sehr guter Zustand, Lauf 1a Schaft mit ein paar Gebrauchsspuren. Brünierung 80 % Siehe Bilder
Zustand: Leichte Nutzungsspuren
In der schwedischen Armee gab es offiziell niemals eine Variante mit der Bezeichnung m/96-38. Im Unterschied zum bei Husqvarna gefertigtem m/38 handelt es sich beim m/96-38 um das „normale“ lange m/96 aus Carl Gustafs Stads- und Mauser-Fertigung, dessen Lauf um 14 cm gekürzt wurde (dementsprechend auch der Schaft). Dies geschah im Jahre 1938 – daher führt […]