105–108 von 183 Ergebnissen werden angezeigt

Sehr guter Zustand ! SIG P210-6 Sport mit Nill Griff

Verfügbar
Hersteller SIG
Kaliber  9mm Luger
WHB 2761
Seriennr. P 69273
Zustand: Minimale Führungsspuren
Die Pistole SIG P210 ist ein Rückstoßlader mit einer Verriegelung im Browning-Petter-System. Im Gegensatz zu den ersten in Großserie hergestellten Browning-Pistolen (typisches Beispiel Colt M1911) geschieht die Entriegelung nicht durch ein Kettenglied, sondern durch eine Kulisse. Typisch für die SIG P210 ist die Herstellung mittels Ausfräsen aus Vollmaterial und die damit erreichte hohe Fertigungspräzision. Dies […]

Die Macht sei mit dir ! Desert Eagle .357Mag Duotone

Verfügbar
Hersteller Magnum Research, Israel
Kaliber .357Mag
WHB 2785
Seriennr. CH3415-S
Zustand: Minimalste Gebrauchsspuren
Das hat definitiv nicht jeder ! Die Desert Eagle ist eine halbautomatische Single Action Pistole, die auf dem Funktionsprinzip eines Gasdruckladers mit Drehkopfverschluss (bekannt vom AR-15) System basiert. Sie wurde von Magnum Research (USA) entwickelt, die Fertigung ab 1985 übernahm zunächst IMI (Israel Military Industries). Die Waffe ist seit 1990 im Kaliber .50 AE lieferbar. […]

Schmidt Rubin K31 Bj.1941

Verfügbar
Hersteller Schmidt Rubin
Kaliber 7,5x55 swiss
WHB 2767
Seriennr. 674105
Zustand: Leichte Führungsspuren
Der Karabiner Modell 1931 (auch bekannt als K31) ist ein Repetiergewehr mit Geradezugverschluss. Das abnehmbare Kastenmagazin fasst sechs Patronen, es kann unter Verwendung eines Ladestreifens oder mit einzelnen Patronen geladen werden. Der K31 war die persönliche Waffe des Soldaten der Schweizer Armee von 1933 bis 1958. Die Waffe basierte auf dem vom Hauptmann Furrer weiterentwickelten […]

Mauser P08 S/42 1937 fast nummerngleich

Verfügbar
Hersteller Mauser
Kaliber  9mm Luger
WHB 2738
Seriennr. 581y
Zustand: Leichte Nutzungsspuren
Die Parabellum-Pistole, auch Luger genannt, ist eine Selbstladepistole. Die 1908 im Deutschen Reich als Pistole 08 eingeführte Ordonnanzwaffe wurde vom Österreicher Georg Luger konstruiert. Die Bezeichnung „Parabellum“ rührt vom lateinischen Ausspruch si vis pacem para bellum („Wenn Du Frieden willst, bereite Dich auf den Krieg vor“) her und war Warenzeichen und Telegrammadresse der  Deutschen Waffen-und […]